Veröffentlicht in Kreativ, Stricken

Brioche stricken lernen (Learning brioche knitting)

Hi! 

Kurzes Update für alle, die mir nicht auf Instagram folgen (warum eigentlich nicht?): ich lerne gerade eine neue Stricktechnik, nämlich Brioche. Dabei wird mit zwei kontrastfarbenen Garnen doppelseitig gestrickt. Spannend und einfach magisch, was dabei herauskommt ❤ 

Dieses Buch von Nancy Marchant, der „Königin des Brioche“, ist eines der besten Lehrbücher dazu. 

Alle aktuellen Updates zu meinen Strickprojekten seht ihr auf Instagram unter @weltenbaumdesigns. Schaut doch mal vorbei. (Vor allem du, Gertrud, könntest hier richtig tolle Sachen entdecken und deine tollen Garne zeigen. ^^)

____________________

Hey there!

Quick update for all you guys who aren’t following me on Instagram (why not, again? 😉): I am currently learning a new technique called brioche knitting, where you knit with two contrast colours. It’s pure magic what comes out of it. ❤
I am learning with Nancy Marchant’s book „Knitting Fresh Brioche“. The author is called the Queen of Brioche, not without reason. 

For more recent updates on my knitting, take a peak at my Instagram account @weltenbaumdesigns. I am looking forward to see you there. 😊 

Veröffentlicht in Anleitungen, Kreativ, Stricken

Elven Grove Socks – Jetzt auf Ravelry (Now on ravelry)

Hallo zusammen! 

Ich habe ein Paar neue Socken designt. 😊 Diese wunderschönen Socken direkt aus dem Elfenhain könnt ihr euch jetzt selbst stricken. Die Anleitung dazu findet ihr auf Ravelry unter dem Namen Elven Grove Socks. Weitere Infos zur Anleitung auf der Pattern-Seite. 

Frohes Stricken! 😄

_________________________

Hi there! 

I finished a new sock design. 😊 Get the pattern for these lovely socks – directly out of the elven grove – on ravelry. The pattern name is Elven Grove Socks. More infos on the pattern on the pattern page.

Happy knitting! 😄 

Veröffentlicht in Anleitungen, Kreativ, Stricken

#deepintheforestsocks Now available on Ravelry!

(English version down below)

Tada! Die Deep in the Forest Socken sind jetzt offiziell auf Ravelry zu haben. 🙂 Bin ganz stolz auf meine erste offizielle Sockenkreation, besonders weil ich mir das Muster komplett selbst erdacht habe. So aufregend! (Sitze schon am nächsten Design für Sommersocken ^^)

Hier geht’s zur Anleitung auf Ravelry

Und hier zu meiner Ravelry Designer Seite:

Ich freue mich über euren Besuch. 🙂 Über Freundschaften auf Ravelry freue ich mich ebenfalls.

Alles Liebe, Eure Christine


 

Yay! The Deep in the forest socks are now available on ravelry. 🙂 So exciting! I’m so proud of my first official pattern, especially because I created the cable and leaves pattern. 🙂 (Already designing another sock pattern for summer ^^)

Click here for the pattern page on ravelry.

And here for my ravelry designer page. Feel free to visit or add me (Asumirel) as a friend. 🙂

With love, Christine

Veröffentlicht in Anleitungen, Kreativ, Stricken

Test knit for my new sock pattern – „Deep in the forest“ socks 

(English down below)

Leute, ich habe endlich meine erste Anleitung fertig, die ich auf Ravelry verkaufen werde! So aufregend. Jetzt muss sie vorher nur noch getested werden. Wer möchte mir helfen und dabei diese wunderschönen Socken stricken? 🙂

Einige Infos zum Teststricken der Socken:

  1. Wer mitmachen möchte, sollte schon einmal ein Paar Socken gestrickt haben,
  2. Und bis zum 18. Juni 2017 mindestens eine Socke fertigbekommen. Am 19. Juni werde ich die Anleitung auf Ravelry einstellen.
  3. Die Anleitung ist fürs Nadelspiel geschrieben, kann aber größtenteils auch mit dem Magic Loop gestrickt werden.
  4. Die Anleitung ist für Größe 38/39 geschrieben, aber ich habe eine Tabelle angefügt, mit der die Anleitung an die Größen 36/37, 40/41, 42/43 angepasst werden kann.
  5. Die Anleitung ist auf Englisch.
  6. Ich lade alle Teilnehmer in die Teststrick Gruppe auf Facebook ein. Hier bekommt ihr die Testanleitung. Ihr könnt Fortschritte posten, Anmerkungen machen und Fragen stellen. Die Sprache der Gruppe ist Englisch. Wer unsicher ist, kann aber auch auf Deutsch posten, ich übersetze dann.
  7. Nachdem die Anleitung auf Ravelry eingestellt ist, erstellt bitte ein Projekt mit euren Socken.
  8. Bitte teilt die Test-Anleitung nicht außerhalb der Gruppe! Aber ihr könnt eure Socken gerne auf eurem Blog, bei Facebook, Twitter oder Instagram posten. Stellt nur sicher, dass ihr mich irgendwie markiert, verlinkt oder bei Instagram den hashtag #deepintheforestsocks verwendet. Danke.

Wer mitmachen möchte, schickt mir entweder eine E-Mail mit seinem Facebooknamen an weltenbaum@fantasymail.de, eine PM auf Facebook oder tritt der Gruppe „Weltenbaum Designs Testknits“ direkt bei.

Ich freue mich auf euch! ❤ Eure Christine

_______________________

Guys, I finally finished the pattern for my Deep in the forest socks. The first pattern I will release on ravelry for sale. So excited. 😀 Now, the pattern must be tested first. So I will need the help of some brave knitters out there. Who wants to join?

A few things about the testknit:

  1. Anyone who wants to testknit should have knitted at least one pair of socks on his/her life.
  2. You should be able to finish at least one sock till June 18th 2017. I will release the pattern on ravelry on June 19th.
  3. The pattern is written for DPNS, but can mostly be knit with magic loop, too.
  4. The size in the pattern is EU 38/39 (UK 5/6; US 8). BUT I included a pretty neat size table in the pattern which will allow you to make the right alterations for smaller or bigger sizes.
  5. There is a facebook group for the testknit: Weltenbaum Designs Testknits. In this group you can share your progress, ask questions and make recommandations about the pattern.
  6. Feel free to share your WIP on Instagram with the hashtag #deepintheforestsocks, or on facebook, twitter or on your blog. But please make sure you tag me in your post. However please do not share the pattern or parts of it outside the test group. Thanks.
  7. When the pattern is released on ravelry, I would like you to create a ravelry project with your socks.

If you want to join the testknit, send me an email with your facebook name, or comment below with your (facebook) email address or facebook name, so I can send you an invitation to the group. Or you can join directly on facebook: Weltenbaum Designs Testknits.

I am looking forward to meet you all! 🙂 Love, Christine

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken

Wunderbare Lace-Tücher stricken 

Ich habe mein zweites Lace-Tuch fertiggestrickt und bin begeistert, wie toll sie aussehen. ❤ Man kann sie das ganze Jahr hindurch als Wraps, Schals oder Überwürfe wunderbar zu allem kombinieren. Auch am Strand im Sommer. 

White Lace Shawl handknitted of hand-dyed yarn with leaf pattern Papyrifera

Für diese beiden Tücher habe ich nach der Anleitung Papyrifera gestrickt, die auf Ravalry heruntergeladen werden kann. 

Verwendet wurde 100 g Lace-Garn in passender Lauflänge 800 m/100 g. Das helle ist Schachenmayer, das grüne ist handgefärbtes Garn von Mrs. Crosby.

Jetzt bin ich aber froh, erstmal wieder schneller voranzukommen mit dickerem Garn und einfacherem Muster. 😉

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken

Raglan Strickjacke „Gelbes Herbstlaub“

Meine wunderbare gelbe Raglan-Jacke mit Blattmustern ist endlich fertig! 😊❤ Von oben nach unten Stricken ist eine tolle Technik, um passgenau und ohne Nähte Kleidung herzustellen.


Diese Strickjacke habe ich mit 4,5 Nadeln aus Lana Grossa Merino Big Superfein gestrickt. Das Muster auf den Ärmeln nennt sich Weinlaub und ist ein sehr simples Muster mit tollem Effekt. 😊

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken

Grau-schwarz-natur gestreifter Pulli mit Strukturmuster – Finally!

Dieser Longpulli ist zu einem UFO (UnFinished Object) geworden. Warum, weiß ich nicht. Eigentlich fehlten nur noch die Ärmel. Vielleicht sind irgendwelche Socken dazwischen gekommen? Vermutlich. Aber am Ende wird doch alles gut. Ich konnte ich ihn aus seinem unfertigen Dasein erlösen. Finally! ❤ „Grau-schwarz-natur gestreifter Pulli mit Strukturmuster – Finally!“ weiterlesen

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken

Rote Raglan-Jacke mit Blattmustern

2016-09-11-12-50-38.jpg
Erster Schritt in Richtung Strickfreiheit, weg von den Anleitungen: Meine erste von oben nach unten gestrickte Raglan-Jacke. „Rote Raglan-Jacke mit Blattmustern“ weiterlesen

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken

Grünes Merino-Garn und Blattmuster 

Meine zweitliebsten Socken sind am Bund gerissen. 😱 Daher hab ich mir mal was gegönnt:


Sockengarn aus 100% Merino, handgefärbt. Diese Farbe hat es mir angetan. ❤ ❤ ❤ 

Daher musste auch das passende Blattmuster her. In meiner Sammlung eines gefunden, probegestrickt und dann entsprechend umgestaltet. Tada! ❤

Muster und Anleitung gibt es, wenn meine Socken fertig sind. 😊 

Frohes Schaffen!

Eure Christine 

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken

Schnell gestrickte Hausschuhe

Das Wetter fühlt sich gerade ziemlich herbstlich an. Deshalb hab ich einfach mal restliche Wolle verarbeitet und mir ein Paar warme Hausschuhe gestrickt.

Ich hatte noch zwei Knäuel Sempione von Lang Yarns übrig – eine dicke Wolle mit Lauflänge 62 m/50 g in dunkelgrün. Schön warm und schnell verstrickt.

Ich habe mich für ein einfaches Perlmuster als Grundmuster und ein doppeltes Zopfmuster als Verzierung entschieden.

Größe 38/39; Nadelspiel 5

So werden die Hausschuhe gestrickt:

  • 30 M anschlagen
  • 32 Reihen in Perlmuster stricken
  • Auf Nadelspiel verteilen, dabei vor dem Schließen der Runde noch zwei Maschen dazuanschlagen.
  • Ende der 5. Runde die letzten 4 und die ersten 4 M glatt rechts
  • Ende der 9. Rd. die letzten 4 M miteinander verkreuzen (die ersten 2M nach hinten verkreuzen)
  • Anfang der 10. Rd die ersten 4 M verkreuzen (die ersten 2 M nach vorne verkreuzen)
  • Spiegelverkehrt wiederholen in der 15. Rd sowie noch einmal genauso in der 20. Rd
  • Ab 20. Rd Abnahmen für die Spitze stricken: die letzten beiden M der 1. und der 3. Nadel sowie die ersten beiden M der 2. und 4. Nadel jeweils rechts zusammenstricken.
  • Wiederholen, bis nur noch 2 M auf jeder Nadel übrig.
  • Faden abschneiden, durch die restlichen Maschen ziehen und auf der Innenseite vernähen.
  • Für die Fersenwand die Anschlagskante im Matratzenstich zusammenzählen.
  • Zweiten Schuh genauso stricken.
  • Eventuell noch Lederschuhe unter die Schuhe nähen oder flüssige Sohle auftragen, um die Schuhe rutschfest zu machen.

Viel Spaß beim Stricken! 😊

Alles Liebe, Eure Christine