Veröffentlicht in Kreativ

3D-Osterdeko aus alten Zeitschriften basteln 

Die Idee für die 3D-Anhänger aus Papier stammt von Pinterest. Dafür wurden alte Buchseiten verwendet. Bücher zerstören kommt natürlich für mich nicht in Frage, aber warum nicht die alten Zeitschriften verwenden? 

Die Schablonen für die Hasen und das Ei sind einfach zu zeichnen. Dafür habe ich kleine Marmeladen-Gläser und ihre Deckel verwendet. Auf dem Titelbild seht ihr wie sie gezeichnet sind.

3D werden die Anhänger, indem ihr mehrere Lagen aufeinander legt, längs der Mitte zusammentackert oder näht und dann auffächert. Ein kleines Band daran befestigen und schon habt ihr einen bunten Papier-Anhänger als Oster-Deko. 😊 

Viel Spaß beim Basteln! Eure Christine 

Autor:

Ich bin eine Do-it-yourself-besessene Bloggerin aus Hamburg. Mehr erfahrt ihr auf der About-Seite meines Blogs. I am a DIY and crafts addict and blog about my current projects and other stuff. More on the About Me page.

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s